Loading...
Home 2017-04-08T18:09:01+00:00
DAS ORCHESTER

Gegründet 2013, besteht die Junge Philharmonie Berlin heute aus jungen professionellen Musikerinnen und Musikern. Seit 2015 kooperieren wir zudem äußerst erfolgreich mit „Jugend dirigiert“.

Gegründet wurde die Junge Philharmonie Berlin im Januar 2013 von Marcus Merkel, der das Orchester für eine große Oratorienuraufführung in der Gethsemanekirche Berlin Prenzlauer Berg zusammenstellte.

Die Junge Philharmonie besteht aus jungen, erfahrenen und hochtalentierten Profis, die zusammen begeistert und frisch musizieren! Unter ihrem Chefdirigenten Marcus Merkel und weiteren jungen Dirigenten wird die Junge Philharmonie Berlin die Berliner Konzertszene etwas aufmischen. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein!

Seit 2015 kooperiert die JPB außerdem mit dem aufregenden Berliner Education-Projekt „Jugend dirigiert“, bei dem wir Kindern und Jugendlichen die Chance geben, sich im Rahmen von Workshops vor das Orchester zu stellen.

CHEFDIRIGENT

Marcus Merkel

Der Berliner Marcus Merkel ist musikalisch vielseitig engagiert – so steht er nicht nur als Dirigent, sondern auch als Pianist, Sänger und Komponist auf der Bühne. Im Jahr 2013 gründete er die Junge Philharmonie Berlin. Als Gast dirigierte er bereits ein Festival in Kyoto (Japan) mit einem großen internationalen Studentenorchester, leitete einen Dirigier-Workshop für die Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker und dirigierte – als Assistent von Julien Salemkour – „Le nozze di Figaro“ in Rostock.

Seit der Saison 2015/16 ist er außerdem an der Oper Graz als Pianist und Dirigent verpflichtet und wird in der Saison 2016/17 in „My fair Lady“, „Die Zirkusprinzessin“, „Der Nussknacker“, „Il Segreto di Susanna“,„La Rondine“, „Der Zwerg/Il Prigioniero“ sowie „Norma“ als Dirigent zu erleben sein. Im Oktober 2016 dirigierte er mit der Nederlandse Reisopera Enschede „Ariadne auf Naxos“ in Amsterdam, im November 2016 leitete er eine konzertante Aufführung von „Fidelio“ mit dem Expat Philharmonic Orchestra in Rostock.

MEHR ÜBER MARCUS MERKEL
KÜNSTLERISCHER DIREKTOR

Dr. Alexander Saier

Geboren 1977 in Freiburg in Breisgau, verschrieb sich Alexander Saier schon früh der Musik. 2013 wurde er auf die Junge Philharmonie Berlin aufmerksam, weil sie aus erstaunlich vielen – hervorragend musikalisch agierenden – Jugendlichen und Profis bestand. Für „Jugend dirigiert“ wurde das Orchester 2015 von Alexander Saier reorganisiert und auf neue Füße gestellt.

MEHR ÜBER ALEXANDER SAIER
MEDIA
JUGEND DIRIGIERT

Mit Musik zum Erfolg

Ein Orchester dirigieren, das ist eine große Aufgabe. Und deshalb heißt es meistens: Das können nur Erwachsene. Dass das so nicht stimmt, beweist das Projekt „Jugend Dirigiert“. (Philipp Quiring)

ZUM BERICHT

Wir organisieren Dirigierkurse, -Unterrichte und -Seminare für Jung und Alt, als Studienvorbereitung, Prüfungsvorbereitung, Bewerbungstraining, Persönlichkeitstraining oder einfach für Musikliebhaber!

ZU DEN KURSEN

FÖRDERVEREIN Junge Philharmonie Berlin e.V.

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Seien Sie dabei und fördern Sie die Junge Philharmonie Berlin und Jugend dirigiert – wir nehmen Spenden sehr gern entgegen und begrüßen Sie im Gegenzug beim nächsten Konzert zu einem Treffen hinter der Bühne mit Dirigenten und Musikern. Wir freuen uns auf Sie!




VEREINSMITGLIED WERDEN
KONTAKT

Wir freuen uns über Zuschriften, Anfragen, Buchungen etc. – Kontaktieren Sie uns!

ANFRAGE / BUCHUNG